Dienstag, Juli 08, 2014

Das MAG, das mag ich!


Wir sind so stolz euch endlich unser Kreativbühne Magazin vorzustellen - kurz MAG. Wir haben lange überlegt, ob wir das Projekt MAG angehen sollen und welchen Mehrwert wir euch letztendlich damit bieten können. Als es dann aber hieß: wir tun es (!) - waren wir voller Eifer euch ein MAG zu präsentieren, das vor wertvollen Informationen für euch nur so sprüht!

In den letzten fünf Monaten haben wir uns Gedanken zum Aufbau, zum Layout, zu der Posting-Frequenz und zu den Rubriken gemacht. Wir sind schon total aufgeregt, wie bei euch die ersten Beiträge in den nächsten Wochen ankommen werden.

Jetzt aber langsam: worum soll sich das MAG drehen?

In erster Linie werden wir euch über das MAG mit wertvollen Information rund um das Thema "Selbstgemachtes im Einzelhandel verkaufen" versorgen. Dazu haben wir uns bereits eine Bandbreite an Rubriken überlegt, die aber sicherlich noch nicht abschließend sind. Im Folgenden ein kurzer Abriss, was euch erwartet:

Experten im Gespräch: Wie verkaufe ich erfolgreich Selbstgemachtes?

Wir starten mit der Rubrik "Interviews". In den letzten Monaten haben wir für euch Gespräche mit Designern, Label-Gründern und Hobbykreativen in ganz Deutschland geführt, um die Frage aller Fragen zu beantworten: Wie verkaufe ich erfolgreich Selbstgemachtes im Einzelhandel?

Wir werden euch dazu jeden Monat Interviews vorstellen, in denen unsere Interviewpartner über ihre Erfahrungen und persönlichen Geheimtipps sprechen. Um euch möglichst viele Perspektiven zu bieten, befragen wir die unterschiedlichsten Menschen: Label-Gründer, die den Verkauf von Selbstgemachtem hauptberuflich ausüben und Hobbybastler, die einfach nur zum Spaß verkaufen.
Natürlich werdet ihr die Möglichkeit haben, weitere Fragen in der Kommentarfunktion direkt an die Interviewpartner zu stellen.

Ich will nicht Recht haben!

Wer Selbstgemachtes verkaufen will, muss sich zwangsläufig mit rechtlichen Fragen auseinander setzen. Da dies aber häufig nicht so angenehm und zudem sehr zeitaufwendig ist, möchten wir euch in dieser Rubrik Antworten zu den meist gestellten Fragen rund um das Thema Recht und Verkauf von Selbstgemachtem geben.

Und was läuft eigentlich bei uns so?

Gute Frage. Eigentlich finden wir es langweilig euch immer erst dann zu informieren, wenn bei Kreativbühne etwas zum Abschluss gekommen ist. Da wir Facebook aber bislang nicht für das geeignete Medium hielten, um euch über Gründe und Entwicklungen ausführlich zu informieren, freuen wir uns umso mehr über das MAG. Wir möchte es nutzen, um für euch Transparenz in unseren Schaffensprozess bei Kreativbühne zu bringen. Was passiert gerade bei uns? An welchen neuen Features arbeiten wir gerade? Welche Ideen haben wir für die Zukunft?
 
Und nun kommt ihr ins Spiel: Gestaltet das MAG mit. Was interessiert euch? Worüber sollen wir berichten? Vielleicht möchtest du über deine Erfahrungen mit uns sprechen? Gerne! Du hast eine spezifische Frage, die wir noch nicht behandelt haben? Her damit! Du hast eine Idee für eine Rubrik? Los, los, schick es uns! Ihr seid sehr herzlich eingeladen, das MAG mitzugestalten.

Lasst uns wissen, worüber wir berichten sollen, was ihr gut fändet und was nicht. Hinterlasst in den Kommentaren einfach eure Meinung oder schreibt uns eine E-Mail. Natürlich freuen wir uns auch weiterhin über jede E-Mail von euch und beantworten sie liebend gern persönlich.

Los geht die Reise des MAGs - das wird eine Gaudi.
Bildquelle Wikipedia

Tags

6 Kommentare:

Steffi hat gesagt…

Oh, ich bin die Erste. :-) Hört sich auf jeden Fall sehr spannend an. Die Preiskalkulation der Handmade-Produkte finde ich auch sehr interessant. Vielleicht gibt es hierzu hilfreiche Tips.

Ich habe selbst ein kleines Label Namens S.CHICK. Darunter sind viele, liebevoll hergestellte Produkte aus Papier zu finden. (www.s-chick.de) Sehr gerne berichte ich Euch über meine Erfahrungen. Ich würde mich freuen von Euch zu hören.

Grüße aus Ulm, Steffi

Anastasia hat gesagt…

Hi Steffi, das freut uns sehr! Schön zu hören, dass wir mit der Preiskalkulation auf dem richtigen Weg sind...Wir sind gespannt auf deine Erfahrungen und wollen sie natürlich hören! Ich lasse dir gleich eine E-Mail zukommen. Anastasia

Regina Vincent hat gesagt…

Toll! Ich freu mich drauf und bin mir sicher, dass ich noch einiges lernen kann! :)
Liebe Grüße aus Hannover,
Regina von paula b. - Häkelschick & Lebensart

Anastasia hat gesagt…

Hallo Regina, vielen Dank! Wir geben uns Mühe :)

Manuela Wille hat gesagt…

Na das ist ja eine tolle Idee und das wird bestimmt sehr interessant und hilfreich sein da wir im Oktober unseren Laden aufmachen www.Lauter-Fächer.de LG Manuela :-)

Carolin hat gesagt…

Oh prima, die Preiskalkulation finde ich auch eine super Idee! Da ja jeder anders kalkuliert und man sich dann immer anhört "das ist aber teuer bei dir", hat man dann vielleicht auch mal ein paar gute Argumente.
Ich habe zwar noch kein Fach gemietet, habe es allerdings vor. bisher verkaufe ich über meinen eigenen OnlineShop www.pinkella.de. Gern stehe ich auch mit Erfahrungen zur Seite.
Viele Grüße
Carolin